28/11/2020

JOHN FRENCH: drumbo über beefheart – frühjahr 2010

John French – eifrige Leser des großartigen und immer gut informierten ZU-ZEITEN-Blogs auf zu-zeiten.blogspot.com wissen, dass sich Drumbo hinter diesem stinknormalen Pseudonym versteckt – , also John French wird sein bereits angekündigtes, dann aber verschobenes, auf zwei(!) Buchausgaben konzipiertes Werk über die magische und sicher nicht immer einfache Zeit mit der Magic Band und ihrem Magic Dictator Captain Beefheart nun im Frühling 2010 veröffentlichen, wie die großartige und immer gut informierte Website beefheart.com heute verlauten ließ. Und zwar entgegen der Planung als eine(!) Buchausgabe, in der aber alles steht, was in den ursprüglich zwei(!) Buchausgaben auch hätte stehen sollen. Got me? Und da heute zufällig auch der 4. July ist, also der Unabhängigkeitstag der US of A, möchte ich euch bitten, alle mal eine Träne zu “Veteran’s Day Poppy” zu verdrücken. Wie es dort so bezeichnend heißt: “I cry but I can’t buy/ Your Veteran’s Day poppy”. Aber das eine(!) Buch von Drumbo, das kannst du vielleicht stattdessen trotzdem kaufen, im Frühjahr 2010 (und das ist sooo lange auch nicht mehr hin).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.