25/11/2020

MORRISON HOTEL GALLERY: zum nicht-satt-sehen

OK, der Name “Morrison Hotel” ist ziemlich dämlich gewählt, aber dahinter verbirgt sich ein umfangreiches Archiv ausgewählter Fotos aus der faszinierenden und bisweilen merkwürdigen Welt von Popmusik im weitesten Sinne. Reiche Keith Richards einen Drink, spiel mit Dylan auf hartem Kopfsteinpflaster, geselle dich zu Weller & Townshend, steig zu den Pistols in den Container oder mach dich nackig neben Björk. Alles ist möglich auf der großen Zeitfresser-Site von Morrison Hotel.
Nebenbei kannst du dir Drucke kaufen, falls du dein Habitat-Wohnzimmer aufhübschen willst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.