07/05/2021

Impressum/Disclaimer/Datenschutz

Impressum

Betreiber von lärmpolitik.de bzw. laermpolitik.de ist Werner Ahrensfeld

Die Adresse der Website ist: https://laermpolitik.de und https://lärmpolitik.de

lärmpolitik.de bzw. laermpolitik.de ist ein privates Blog und damit ein Freizeitprojekt E-Mail: info@laermpolitik.de

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):
Werner Ahrensfeld

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird die Postadresse des Betreibers dieses privaten Blogs nicht genannt. Persönliche E-Mails, die an die oben angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden, werden bei Bedarf schnellstmöglich beantwortet

Disclaimer – rechtliche Hinweise und Datenschutz

§ 1 Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte von lärmpolitik.de bzw. laermpolitik.de wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieses Blogs übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen Texte. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§ 2 Externe Links und eingebettete Inhalte von anderen Websites

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”), z. B. Videos, Bilder, Beiträge und anderes. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

§ 4 Social Media Buttons

Lärmpolitik.de/Laermpolitik.de nutzt die Shariff-Methode. Ein Kontakt zwischen social media wie facebook oder twitter zu den BesucherInnen von Lärmpolitik.de/Laermpolitik.de wird erst dann hergestellt, wenn aktiv auf den Share-Button geklickt wird. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, bei Facebook wird der/die BesucherIn von Lärmpolitik.de/Laermpolitik.de nur dann ohne ein weiteres Fenster an das soziale Netzwerk angemeldet, wenn er/sie bereits dort angemeldet ist. So wird verhindert, dass soziale Netzwerke automatisch vollständige Suchprofile des Besuchers von Lärmpolitik.de/Laermpolitik.de erstellen können. Dies dient dem Datenschutz der BesucherInnen von Lärmpolitik.de/Laermpolitik.de. Das Shariff-Plugin, das hierfür genutzt wird, basiert auf einer Initiative von heise.de. Weitere Informationen können dort über folgenden Link abgerufen werden.

Für die Erstellung von Impressum/Disclaimer/Datenschutz wurden folgende Quellen zu Rate gezogen und an die Gegebenheiten des Blogs angepasst: Impressum Muster von JuraForum.de, Leitfaden zur Datenschutzerklärung wordpress.org, Heise.de-Initiative “Shariff”.