28/11/2020

RONNIE: gitarrenmeister, aber sowas von

Würde man mir die Augen verbinden, mir Ronnies Gitarrenmusik aus Botswana vorspielen und mich bitten, zu beschreiben, wie die Musik wohl gespielt worden sein müsste, würde ich auf das hier kommen?

2 Gedanken zu “RONNIE: gitarrenmeister, aber sowas von

  1. ein flottes stück aber auch. und warum eigentlich nicht immer so spielen? würde einem doch die krämpfe und die schmerzen in den händen/fingern sowie die sehnenscheidenentzündung glatt ersparen.
    vielen dank für den tipp und viele grüße, andreas (ja, schon wieder ich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.